Apple wird nicht zum Autohersteller
Aly Song/Reuters
Hauptseite Nachrichten

Apple (NASDAQ: Apple [AAPL]) gibt die Entwicklung eines eigenen Fahrzeugs ab, berichtet Bloomberg unter Berufung auf informierte Quellen. In den letzten Monaten änderte das Unternehmen seine Strategie im Autoentwicklungsprojekt: über 1.000 Mitarbeiter wurden versetzt oder kündigten freiwillig.

Die neue Führung des Projekts "Titan" konzentriert sich auf die Entwicklung der Technologien der autonomen Fahrtechnik, dank der in der Zukunft eine Zusammenarbeit mit Autoherstellern, oder sogar die Wiederaufnahme der Entwicklung vom eigenen Elektrofahrzeug ermöglicht wird. Da zu diesen Zwecken Mitarbeiter angestellt wurden, hat sich die Mitarbeiterzahl des Projekts nicht verändert.

KBA untersagt Tesla die Bezeichnung "Autopilot"

Apples Chefetage nannte bereits die Fristen in Bezug auf die Bereitstellung des neuen Systems für das autonome Fahren: das Ende 2017. Genau dann wird die Entscheidung über weitere Entwicklungsrichtung von Projekt "Titan" getroffen.

2014 begann Apple mit Forschung und Entwicklung von eigenem Auto, das 2020 in die Produktion gehen sollte.

Хотите узнать больше о гражданстве за инвестиции? Оставьте свой адрес, и мы пришлем вам подробный гайд

Bitte beschreiben Sie den Fehler
Schließen
Schließen
Vielen Dank für ihre Anmeldung
Klicken Sie 'gefällt mir' auf Facebook, so dass wir interessante Artikel kostenlos weiter machen können.