Bitcoinkonkurrent Monero hat gute Aussichten
Hauptseite Nachrichten, Kryptowährung
Heißes Thema
30. August 2016
6924 6k

Vergessen Sie Bitcoin (FX: BITCOIN). Eine andere Kryptowährung wurde von einem bekannten Drogenmarkt im Darknet anerkannt, wonach ihr Kurs in die Höhe schoss.

Gemeint ist Monero. Im August dieses Jahres stieg der Wert des Bitcoinkonkurrenten um das 4-fache auf 10 USD, berichtet Bloomberg.

Laut coincap.oi, überschritt der Gesamtwert der sich im Umlauf befindenden Währung Monero die 100 Millionen Dollar Marke. Erst in Juli belief sich der Gesamtwert lediglich auf 25 Mio. Dollar. Zum Vergleich, der Gesamtwert der populärsten Kryptowährung der Welt - Bitcoin - wird auf ca. 9,1 Mrd. Dollar geschätzt.

Eine abrupte Kurssteigerung stellt Reaktion auf den Annoncenmet von AlphaBay dar. Die aktuell eine der populärsten Drogenhandelseiten gab bekannt, dass man ab dem 1. September nun auch Monero als Zahlungsmittel akzeptieren wird.

«Als Antwort auf mehrere Nachfragen der Mitglieder unserer Community und unter der Berücksichtigung der Sicherheitsvorkehrungen bei Monero wurde entschieden die Währung unserer Plattform anzuschließen. Wir erwarten eine enorme Preissteigerung, daher wäre das eine Kaufempfehlung für die Investoren», so AlphaBay.

Experten sprechen bereits von der Überlegenheit von Monero gegenüber Bitcoin in Sachen Anonymität. Das bestätigen auch solche Bitcoin Angels wie Roger Ver:

«Auf dem Protokollniveau ist Monero sehr anonym, das ist ein großer Vorteil gegenüber Bitcoin», so Ver in einem Interview für Bloomberg.

Lesen Sie auch:

Хотите узнать больше о гражданстве за инвестиции? Оставьте свой адрес, и мы пришлем вам подробный гайд

Bitte beschreiben Sie den Fehler
Schließen
Schließen
Vielen Dank für ihre Anmeldung
Klicken Sie 'gefällt mir' auf Facebook, so dass wir interessante Artikel kostenlos weiter machen können.