Samsung gegen Apple
Hadrian / Shutterstock.com
Hauptseite Nachrichten, Samsung

Bei den Smartphoneverkäufen auf dem nordamerikanischen Markt kam Samsung auf den ersten Platz, laut Angaben von Strategy Analytics, und verdrängte damit Apple (NASDAQ: Apple [AAPL]).

Nach den Ergebnissen des zweiten Quartals kontrolliert Samsung 32,7% des Smartphonemarkts in Nordamerika. Im ersten Quartal kontrollierte Apple 32,6% des Markts, derzeit senkte sich der Anteil auf nur 24,5%. Samsung schaffte es zum ersten Mal in den letzten zwei Jahren auf dem ersten Platz zu kommen. Den dritten Platz hat ebenfalls ein südkoreanisches Unternehmen - LG, mit 16,3%, gefolgt von ZTE, TCL und Alcatel.

Lesen Sie auch:

Хотите узнать больше о гражданстве за инвестиции? Оставьте свой адрес, и мы пришлем вам подробный гайд

Bitte beschreiben Sie den Fehler
Schließen
Schließen
Vielen Dank für ihre Anmeldung
Klicken Sie 'gefällt mir' auf Facebook, so dass wir interessante Artikel kostenlos weiter machen können.