Australischer Unternehmer bekennt sich als Erschaffer von Bitcoin
Hauptseite Nachrichten, Kryptowährung
Heißes Thema
2. Mai 2016
5653 5k

Laut BBC, bekannte sich australischer Unternehmer Craig Wright öffentlich dazu, der Erfinder und Erschaffer von Bitcoin alias Satoshi Nakamoto zu sein.

Wright gab zu der Leiter des Projekt bei der Entwicklung der Kryptowährung zu sein, während aber noch einige andere Menschen ihn dabei unterstützten. Indem er sich öffentlich outet, will der Unternehmer weitere Spekulationen über die wahre Identität von Satoshi Nakamoto unterbinden.

Nachdem er den Journalisten bereits demonstrierte, dass die erste in der Geschichte Bitcoin-Handlung von Januar 2009 von ihm durchgeführt wurde, will Craig Wright weitere Nachweise für seine Behauptung liefern.

Letztes Jahr haben bereits Wired und Gizmodo Untersuchungsergebnisse veröffentlicht, die auf Wright als der Creator von Bitcoin deuteten. Daraufhin wurde das Haus vom Unternehmen von australischer Regierung durchsucht.

Lesen Sie auch:

Хотите узнать больше о гражданстве за инвестиции? Оставьте свой адрес, и мы пришлем вам подробный гайд

Bitte beschreiben Sie den Fehler
Schließen
Schließen
Vielen Dank für ihre Anmeldung
Klicken Sie 'gefällt mir' auf Facebook, so dass wir interessante Artikel kostenlos weiter machen können.