Razzia in Belgien
AP Photo/Michael Probst
Hauptseite Nachrichten

Eine Rekrutierungszelle der IS in Belgien hochgenommen

In der belgischen Hauptstadt fuhren Razzien zu der Verhaftung von 10 Personen geführt, die in Verdacht stehen mit einem Rekrutierungsring von ISIL zu arbeiten.

Beim Einsatz wurden diverse Computern und Mobiltelefonen beschlagnahmt.

Ein Vertreter der belgischen Staatsanwaltschaft sagte:

"Im Laufe unseren Untersuchung wurden wir auf mehrere Personen, die Syrien verlassen haben um sich dem Islamischen Staat anzuschließen, aufmerksam gemacht"

Belgien eins der Länder mit der höchsten Rate der Teilnahme an den militante Gruppen pro Kopf in der Bevölkerung.

Хотите узнать больше о гражданстве за инвестиции? Оставьте свой адрес, и мы пришлем вам подробный гайд

Bitte beschreiben Sie den Fehler
Schließen
Schließen
Vielen Dank für ihre Anmeldung
Klicken Sie 'gefällt mir' auf Facebook, so dass wir interessante Artikel kostenlos weiter machen können.