Hauptseite Technologien

Internet der Dinge ruft die kuriosesten Erfindungen hervor

In letzter Zeit gab es eine Welle von selbsternannten intelligenten Geräten, die den „Dinge"-Part im „Internet der Dinge" erfüllen.

Einige dieser Geräte sind aus der Skepsis für Dinge entstanden, die tatsächlich den Kauf wert sind.

Um zu zeigen, wie weit die Tech-Welt bereit ist zu gehen, um alles und jeden zu verbinden, wollen wir uns ein paar dieser Dinge ansehen, von denen alle tatsächlich existieren.

1. Quirky Egg Minder

Die Quirky Egg Minder löst eine Frage, die so alt ist wie die Zeit selbst: „Warum kann ich meine Eierschale nicht mit dem Internet verbinden?"

In Partnerschaft mit General Electrics (Milan Stock Exchange: Gefran [GE]) hergestellt, synchronisiert sich dieses Ding mit Ihrem Smartphone und sendet Ihnen Push-Benachrichtigungen, kurz bevor Ihnen die Eier ausgehen. LED-Leuchten an dem Korb selbst machen Ihnen klar, welches der 14 Eier sich seinem Ablaufdatum nähert.

Der Eierkorb kostet im Moment nur 13 Dollar auf Amazon, was hier im Vergleich zu einigen der anderen Geräte nicht so schlecht ist, dennoch sind die Kommentare bisher ziemlich brutal gewesen.

2. Hidrate Spark

Die Hidrate Spark ist eine der wenigen „smarten Wasserflaschen", die in letzten Jahren aufgetaucht sind, von denen die meisten das gleiche können: Sich mit einer begleitenden App über Bluetooth verbinden und dann dafür sorgen, dass sie ausreichend mit Flüssigkeit versorgt bleiben.

Um fair zu sein, die 24-Unzen große Wasserflasche sieht schön aus und die Tatsache, dass sie leuchtet, wenn Sie ihre durstlöschenden Ziele erreichen ist nett. Aber 55 Dollar zu zahlen, nur um daran erinnert zu werden Wasser zu trinken, ist vielleicht ein bisschen viel. Vor allem, wenn Sie dies bereits mit einer der mehreren kostenlosen Fitness-Apps erreichen können.

3. Brita Infinity WiFi Connected Pitcher

Tech-Unternehmen fahren anscheinend alle auf dieses Wasserding ab. Der 45 Dollar teure Brita Infinity verkauft sich selbst als „die Zukunft der Hydratisierung" – er funktioniert wie jedes andere Brita System, dass Sie gesehen haben, nur dass er spüren kann, wenn sein aktueller Reinigungsfilter seine Nützlichkeit getan hat.

Wenn dies geschieht, wird es automatisch einen neuen 6 Dollar teuren Filter bei Amazon bestellen. (Brita arbeitet hier mit dem Amazon Dash Nachschub Service zusammen, wenn das nicht schon klar war.)

Es ist sicherlich ein gutes Geschäft für Amazon (NASDAQ: Amazon.com [AMZN]). Dennoch ist es schwer, die Idee des automatisierten Handels nicht besonders „durstig“ zu finden.

4. Kuvée Bottle

Die mit WiFi verbundene, touchscreenfähige Weinspender – der eine Finanzierung von 6 Millionen USD in diesem Jahr gesammelt hat - arbeitet mit einer ausgewählten Anzahl von Wein-Patronen. Füllt man eine ein - kann man durch verschiedene Weine blättern und auswählen, was man trinkt.

Ist man damit fertig, kann man eine Ersatzflasche kaufen. Natürlich kann man das. Wenn man sich nicht von 180 USD für einen Weinspender abschrecken lässt. Sie müssen diesen Spender regelmäßig aufladen, wobei Kuvée vorwarnt, dass die Patronen für bis zu 30 Tage frisch bleiben.

Hatch Baby Smart Windelwechselpolster

Ja, es gibt auch smarte Babysachen. Wenn Sie ein Kind auf das Luke Baby Smart Changing Pad setzen, können Sie zwischen den Registerkarten für Gewicht, Windelwechsel, Nahrungsaufnahme etc. wechseln, die alle über eine App verbunden sind. Bei Bedarf können Sie diese Daten mit einem Kinderarzt teilen.

Das ist nicht wenig hilfreich, vor allem wenn Ihr Kind mit Allergien oder anderen frühen Gesundheitsproblemen zu tun hat. Wie CNET festgestellt hat, macht die App dabei den größten Teil der schweren Arbeit - das 250 Dollar Polster ist nicht viel mehr als eine bequeme Skala.

6. Onvi Prophix

Auch hier ist die OnviProphix nicht die einzige existierende "intelligente Zahnbürste", aber es könnte die schrulligste sein. Sie verbindet sich mit einer Smartphone-App, natürlich, aber sie nutzt diese App unter anderem dazu, Fotos und ein Live-Video von der Innenseite des Mundes zu zeigen. Sie kann dies tun, weil eine 10-Megapixel-Kamera in der Bürste eingebaut ist.

Wenn Sie ernsthafte Bedenken bezüglich Ihrer Zähne haben, könnten die 400 Dollar es dennoch Wert sein. Für alle anderen könnte ein Badezimmerspiegel immer noch seinen Zweck erfüllen.

7. Flosstime

Im Zusammenhang mit „Zahnhygiene im 21. Jahrhundert" gibt es Flosstime. Ein intelligenter Fadenspender, der an einen Badezimmerspiegel montiert wird und bei Bedarf 18 Zoll Zahnseide ausspuckt.

Die Idee ist, dass Sie in die Gewohnheit verfallen regelmäßig Zahnseide zu benutzen, wenn Ihnen eine weiße Zahnseideschussmaschine beim Toilettengang ins Gesicht starrt.

Zumindest erkennt man hier das kinderfreundliche Potenzial des Schöpfers, da das Unternehmen eine Handvoll niedlicher Abdeckungen für das Gerät verkauft. Ist man ein zahnseidebewusster Erwachsener ohne Disziplin, dann kann man das Gerät für 25 Dollar auch auf der Indiegogo Seite bekommen.

8. Juicero

Der Juicero ist ein 700 Dollar teures, mit dem Internet verbundenes Entsaftungssystem, das keinen Saft herstellen wird, wenn WiFi schlecht funktioniert. Halten wir der Juicero zugute, dass das nicht der teuerste Entsafte ist und dass das Ganze ein einfacher, effektiver Weg gesunde Getränke zu machen zu sein scheint. Dennoch besteht die Hoffnung, dass der Preis früher oder später runter geht.

9. HapiFork

Die HapiFork ist eine Bluetooth fähige smarte Gabel, die beim zu schnellen Verzehr vibriiert. Wie doof es auch klingen mag, versucht dieses Ding gegen ein echtes Problem vorzugehen. Unabhängig davon bleibt zu kären, ob man dafür 70 Dollar zahlen will.

10. Oombrella

Dieser mit dem Internet verbundene Schirm kann seine letzte bekannte Position an Ihr Smartphone senden, so dass es fast unmöglich wird ihn zu verlieren.

Das es Wetterwarnungen ebenfalls an das Smartphone senden kann ist vielleicht nicht das Schlimmste, obwohl Wetter-Apps (und menschliche Augen) kostenfrei das Gleiche tun. 80 Dollar in Regenschirm-Statistik zu investieren scheint doch etwas überteuert zu sein.

Хотите узнать больше о гражданстве за инвестиции? Оставьте свой адрес, и мы пришлем вам подробный гайд

Bitte beschreiben Sie den Fehler
Schließen
Schließen
Vielen Dank für ihre Anmeldung
Klicken Sie 'gefällt mir' auf Facebook, so dass wir interessante Artikel kostenlos weiter machen können.