Hauptseite Foto
Manila: Die bevölkerungsreischste Stadt der Welt.
AP Photo/Bullit Marquez

Manila (offiziell: City of Manila) ist die Hauptstadt der Philippinen und und es sieht nicht unbedingt rosig für sie aus.

Die Bevölkerungsdichte in dieser Stadt ist die höchste auf der Welt — 17 761 Menschen pro Quadratkilometer — doppelt soviel wie in New York. Außerdem liegt Manila in dem sogenannten "Ring of Fire" — einen Vulkan- und Erdbebengürtel, der den gesamten Pazifik umspannt, was die Ursache für die Taifune und Erdbeben ist, welche die Stadt in regelmäßigen Abständen heimsuchen.

Von dem abgesehen, hat Manila mit demographischen und wirtschaftlichen Schwierigkeiten zu kämpfen. Die Geburtsrate beträgt hier 3,1 Kinder pro Frau, während die Bewohner mit wachsender Kliff zwischen den Lebensumständen von verschiedenen Bevölkerungsschichten zu kämpfen haben.

Und so sieht das Leben hier aus:

Manila liegt am östlichen Ufer der Manilabucht und hat eine Fläche von 38,55 Quadratkilometern. Die Bevölkerung von 1,6 Millionen Menschen lebt entweder in dem florierenden teilen der Metropolregion...

Manila: Die bevölkerungsreischste Stadt der Welt.

oder in den Slums.

Manila: Die bevölkerungsreischste Stadt der Welt.

Oft werden Slums mit Hochwasser überflutet und das schwimmende Müll sorgt für erhöhtes Infektionsrisiko.

Manila: Die bevölkerungsreischste Stadt der Welt.

In besonders schweren Fällen, wie im Jahr 2009, als die Stadt unter einer Reihe von Überschwemmungen litt, werden Sportanlagen als Unterschlupf genutzt.

Manila: Die bevölkerungsreischste Stadt der Welt.

Unterwegs in der Stadt: öffentliche Verkehrsmittel bleiben genauso im Stau stehen, wie Privatfahrzeuge.

Manila: Die bevölkerungsreischste Stadt der Welt.

Deswegen steigen viele auf Roller oder Mofas.

Manila: Die bevölkerungsreischste Stadt der Welt.

Während der Wirtschaftskrise 2008 stiegen die Preise für Kraftstoff so an, dass die meisten auf öffentliche Verkehrsmittel umsteigen mussten. Hier sieht man die Menschen auf dem Weg zum Bahnsteig. Doch der Zug ist vermutlich schon voll.

Manila: Die bevölkerungsreischste Stadt der Welt.

In einem ganz normalen Einkaufszentrum.

Manila: Die bevölkerungsreischste Stadt der Welt.

In dem Einkaufszentrum kann man nicht nur einkaufen. In Zeiten der angespannten wirtschaftlichen Lage werden hier Arbeitsstellen vermittelt.

Manila: Die bevölkerungsreischste Stadt der Welt.

Dann reihen sich die Menschen auf der Suche nach einem Verdienst an.

Manila: Die bevölkerungsreischste Stadt der Welt.

Auch in den Slums gehört Spaß zum Leben.

Manila: Die bevölkerungsreischste Stadt der Welt.

Kindertagesstätte mal anders.

Manila: Die bevölkerungsreischste Stadt der Welt.

Die Geburtsrate ist unglaublich hoch und die Experten erwarten, dass die Bevölkerung sich bis 2025 verdoppelt. Doch die Stadt kommt bereits jetzt mit der Menschenmenge nicht klar.

Manila: Die bevölkerungsreischste Stadt der Welt.

Manila entwickelt sich rasend schnell. Das bedeutet, dass die Chance auf besseres Leben für die Stadtbewohner immer größer werden.

Manila: Die bevölkerungsreischste Stadt der Welt.

Хотите узнать больше о гражданстве за инвестиции? Оставьте свой адрес, и мы пришлем вам подробный гайд

Bitte beschreiben Sie den Fehler
Schließen
Schließen
Vielen Dank für ihre Anmeldung
Klicken Sie 'gefällt mir' auf Facebook, so dass wir interessante Artikel kostenlos weiter machen können.