Heilige Hotels
Hauptseite Lifestyle

Eine Nacht in... der Kirche Gruselt Sie der Gedanke daran, eine Nacht in einer Kirche zu verbringen? Dann ist der Trend namens „champing“, der momentan durch England fegt, eher nichts für Sie.

Der Churches Conservation Trust (CCT), eine Wohltätigkeitsorganisation in London, kam auf die Idee, als Mittel die heftigen Kosten, die durch die Instandhaltung der historischen Kirchen Englands entstehen, zu verringern.

England hat mehr als 345 sowohl wichtige, als auch gefährdete Gemeindekirchen, die von Kirchengemeinden nicht mehr genutzt werden können, aber unersetzliche Beispiele für Architektur und Kunst von über 1.000 Jahren darstellen.

“Die Leute sind sich oft nicht sicher, ob sie die Kirchen betreten dürfen, deshalb wollten wir etwas tun, was untypisch und cool ist, etwas was die Menschen diese Orte auf eine völlig neue Weise erleben lässt“, erklärte die CCT Marketingchefin Chana James.

Also begannen sie damit gegen eine kleine Gebühr einen kerzenerleuchteten Abend beim „champing“ anzubieten. Diese Wortkombination aus „church“ und „camping“ handelt stellt nun das Markenzeichen der Organisation dar.

Die Regel “Hinterlassen Sie keine Fußabdrücke” bedeutet, dass die ad hoc Anlagen (inklusive Komposttoiletten, Feldbetten und Campingkochern) nur zwischen 15:00 und 11.00 des nächsten Tages offen sind, wenn die Kirchen wieder für die täglichen Besucher geöffnet werden.

„Die Leute erleben einen netten untypischen Aufenthalt in einer Kirche, aber sie wissen, dass das Geld, was sie zahlen, in einen großen Topf kommt, der uns dabei hilft, das historische Material all unserer Kirchen zu erhalten“, sagte Jones.

Quo vadis?

Im Jahr 2015 eröffnete die CCT vier Kirchen, die etwa 2 Autostunden von London entfernt sind.

Die Förderung wurde zu so einem großen Erfolg, dass es während der Champing Saison 2016 von Mai bit September 10 Kirchen anbieten wird. Das schließt die exzentrischen Kirchen von Sankt Cyriac und Sankt Julitta ein sowie zwei Nachbargemeinden in Swaffham Prior, die 1667 zusammengeschlossen wurden.

Die Standardfeldbetten stehen in der Mitte des freien Innenraums des Grundstücks, womit es unter den champing Kirchen einzigartig ist, da es eine Küche, ein Badezimmer und Wi-Fi umschließt.

Aber England ist nicht der einzige Ort,der Reisenden die Möglichkeit bietet, eine Nacht innerhalb einer Kirche zu verbringen.

Für diejenigen, die mehr Komfort vorziehen, ist hier eine Übersicht von acht Kirchen weltweit, die in den letzten Jahren umgebaut wurden.

Kruisherenhotel Maastricht (Niederlande)

Das Kruisherenhotel Maastricht sieht von außen vielleicht ein wenig wie ein grüblerisches mittelalterliches Relikt aus, aber innerhalb des renovierten Klosters befindet sich ein schickes Hotel, was modernes Design mit uralten Konstruktionen verbindet.

Dieser sechzig Raum starke Komplex umfasst das Originalkloster sowie eine gotische Kirche, die nun eine Rezeption, eine Bücherei, ein Restaurant und eine Weinbar verbindet.

Außerhalb befinden sich die sorgfältig gepflegten Klostergärten mit sich windenden Büschen, die einen ruhigen Essplatz im Sommer anbieten.

Hotel L’Iglesia (Marokko)

Das Hotel L’Iglesia liegt innerhalb der ehemals spanischen Kirche in Saint Antoine von Padoue innerhalb der ummauerten Stadt EL Jadida in der Nähe von Casablanca und die Gäste können innerhalb der Zitadelle aus dem 16. Jahrhundert (die sich innerhalb des Festungswalls im Hotel L’Iglesia befindet) in der Zeit zurückreisen.

Jeder der neuen Suiten ist gefüllt mit handverlesenen Antiquitäten, die auf Flohmärkten in ganz Marokko zusammengesucht wurden.

Im Kirchenschiff befindet sich ein langer Salon, wo man lesen oder Cocktails trinken kann, während sich am Fuße des Kirchenturms eine verlockende Terrasse mit Sonnenliegen, Sonnenschirmen und einem beeindruckenden Blick über den Atlantischen Ozean befindet.

Martins Patershof (Belgien)

Auf der halben Strecke zwischen Antwerpen und Brüssel befindet sich eine Kirche im neugotischen Stil in dem Dorf Mechelen, die einst als Friar Minors bekannt war. Sie wurde im 18. Jahrundert gebaut und 1999 dekonsikriert.

Ein Jahrzehnt (und eine aufwendige Umänderung) später wurde es als Martins Paterhof Hotel wiedereröffnet.

Das luxuriösen Grundstück der Martins Hotel Group bewahrt seine Geschichte, während es gleichzeitig die Erwartungen eines modernen Reisenden erfüllt.

So sind Überbleibsel einer heiligen Vergangenheit in den gebogenen Decken und imposanten Säulen wiedererkennbar, außerdem gibt es eine Bar, Konferenzräume und ein Restaurant im ursprünglichen Kirchenchor.

Das beste der 79 Zimmer liegt „auf dem Weg zum Himmel“ – kurz über den Kirchenaltar, wo Gäste zur Morgensonne aufwachsen können, die von den gefärbten Glasfenstern eingefangen wird.

Victorian Rose (Kalifornien)

Der kalifornische Kitsch ist an der Tagesordnung im Victorian Rose, einem perlweißen Hochzeitskapellen-B&B im Surferparadies Ventura.

Das Grundstück fünf Blöcke entfernt vom Ventura Pier begann seine lange und berühmte Geschichte in den 1880ern als eine gotische Kirche, bevor sie zu einer Hochzeitskapelle umgebaut wurde, dann in einen Antikladen und letztendlich in ein Hotel.

Der Lieblingsplatz für frische Vermählte sowie für Geister bietet als 6-täumiges B&B ein vielseitige Sammlung antiker Möbel, wo Gäste sich zurücksetzen und Geschichten von Sichtungen aus dem Jenseits lauschen können.

Die Betreiber Richard und Nona Bogatch geben auch beim Frühstück Details zu übernatürlichen Geschehnissen in dem alten Heiligtum weiter, was von einem 26 Fuß großen gefärbten Fensterglas umgeben ist.

Belmond Hotel Monasterio (Peru)

Keine schlechte Art, um sich nach ein paar Tagen auf dem Inka-Pfad zu erholen.

Das Belmond Hotel Monasterio liegt in Cusco, Peru, und ist ein Favorit unter den Reisenden auf dem Weg zum Machu Picchu.

Dieses üppige 5-Sterne-Grundstück liegt in einem sanierten barocken Konvikt, welches (wie viele der historischen Denkmäler in Cusco) im 16. Jahrhundert von spanischen Kolonisten auf dem Inka-Fundament errichtet wurde.

Die Räume sind mit religiöser Kunst dekoriert und um einen ruhigen Innenhof angelegt, was eine willkommene Ruhepause nach den lebendigen Straßen Cuscos bietet.

The Priory Hotel (Pennsylvania)

Das Priory Hotel ist ein luxuriöses Grundstück innerhalb von Pittsburghs historischem Viertel "Deutschtown", welches in einem benediktinischen Kloster von 1888 liegt.

Jedes der 43 Zimmer vereint einen klösterlichen Hauch mit Ergänzungen aus dem 21. Jahrhundert, wobei harmonische Antiquitäten und Nachbildungen aus der Periode nahtlos mit den Flachbildschirmfernsehern und High-Tech Annehmlichkeiten verbunden werden.

Ein kunstvoller Ballsaal, bekannt als The Grand Hall, liegt in der anschließenden Sankt Marys Church und ist ein beliebter Ort für Hochzeiten, Geschäftsveranstaltungen und besondere Events dank der Erhabenheit seines gekachelten Bodens, den gefärbten Glasfenstern und den gewölbten Decken.

Church Boutique Hotel Nha Tho (Vietnam)

Ein Pfarrhaus, was im späten 19. Jahrhundert von französischen Kolonisten gebaut wurde, um die Sankt Joseph Kathedrale zu unterstützen und was als ein historisches Markenzeichen in Downtown Hanoi galt, wurde 2002 komplett umgewandelt in das Church Boutique Hotel Nha Tho.

Die Preise scheinen täuschend günstig zu sein, aber das Konzept hat ein anspruchsvolles Design dank einer üppigen 10-jährigen Renovierungszeit, wo das Innere erst ausgenommen und dann wiederbesiedelt wurde mit einer gepflegten, modernen Ausstattung.

Nh Thi ist eines von sechs Grundstücken im Besitz von Church Boutique Hotels, welche alle in kolonialen Gebäuden in Hanois Altem Viertel zu finden sind.

Belfry Inn and Bistro (Massachusetts)

Es sieht aus wie eine weitere katholische Kirche in einer Kleinstadt in Amerika, aber die Abtei im Belfry Inn öffnet ihre Doppeltüren nicht für den Sonntagsgottesdienst.

Besucher können jedoch für ein kontinentales Frühstück oder einem Drink im Belfry Bistro vorbeischauen, einer neuen amerikanischen Bar und Restaurant in den ehemaligen Kirchenhallen.

Dieses Cape Cod B&B, was sich über drei historische Gebäude erstreckt, hat einen Oldtimer-Charme mit seinen individuell dekorierten Räumen und dem liebevoll restaurierten antiken Mobiliar. Es rühmt sich außerdem mit genug Platz für Veranstaltungen.

Хотите узнать больше о гражданстве за инвестиции? Оставьте свой адрес, и мы пришлем вам подробный гайд

Bitte beschreiben Sie den Fehler
Schließen
Schließen
Vielen Dank für ihre Anmeldung
Klicken Sie 'gefällt mir' auf Facebook, so dass wir interessante Artikel kostenlos weiter machen können.