Geld ist ein ernsthaftes Geschäft
Hauptseite Lifestyle, Privatvermögen

Die Wahrheiten, die Erwachsene über das Geld akzeptieren solle.

Das ist nie offensichtlicher, als wenn du die Steuerabzüge deiner Gehaltsabrechnung siehst, den Preis für eine Reise, die du ganz unbedingt machen willst, kalkulierst oder siehst, wie der Betrag deiner Kreditkartenzahlung von deinem Konto abgebucht wird.

Tatsächlich finden wir uns meist in finanziellen Schwierigkeiten wieder, wenn sich Geld unwirklich anfühlt. Wie zum Beispiel, wenn man Menschen begegnet, die Tausende Euro Schulden machen bevor sie dies überhaupt realisieren oder Lottogewinner, die Geld ausgeben als wenn es eine unerschöpfliche Quelle wäre. Falls du die Realität nicht erkennst, kannst du in Schwierigkeiten kommen... sehr schnell sogar.

Du bekommst nicht, wonach du nicht fragst

Finanzjournalist und Autor Farnoosh Torabi fasst es kurz: “Du bekommst nicht das, was du verdienst. Du bekommst das, was du aushandelst.”

Der erste Schritt zur Verhandlung liegt darin, einfach zu fragen. Da ist ein Job, den du machen willst? Frage danach. Ein Rabatt, den du bekommen willst? Frag danach. Ein Projekt, für das du sterben würdest? Frag.

Vor allem Frauen haben Probleme damit, nach dem was sie wollen zu fragen

Eine Taktik, die unter Frauen beliebt ist, ist eine bestimmte Position ohne Verhandlungen mit der Intention zu akzeptieren, dass sie darin ihren Wert beweisen und den Arbeitgeber dann nach einer Gehaltserhöhung fragen.

Doch es gibt einen Fehler in dieser Herangehensweise. Falls du zu niedrig beginnst, baut auch deine Gehaltserhöhung auf dieser niedrigen Grundlage auf. Du solltest immer wollen, das für dich bestmögliche Resultat auszuhandeln.

Manchmal sind Arbeitnehmer nicht in der Position, sofort mehr als das ursprüngliche Gebot zu bekommen. Das ist in Ordnung, doch du solltest eine Strategie verfolgen. Es ist ganz typisch, dass wenn du dein Arbeitsfeld ändern oder neue Fähigkeiten erlernen musst, um die Erfahrungen zu sammeln, die du benötigst, um nach einer Gehaltserhöhung zu fragen. Falls du sie hiernach jedoch immer noch nicht bekommen solltest, kannst du in Erwägung ziehen, den Artbeitgeber zu wechseln, denn jemand anders wird bereit sein für dich zu bezahlen.

Dein Reichtum liegt in deinen Händen

Viele der reichsten und mächtigsten Menschen der Welt haben sich selbst dort hin gebracht. Der Oracle Gründer Larry Ellison, der in einer armen Gegend von Chicago aufgewachsen ist, bevor er ein Unternehmen gründete, das ihm ein geschätztes Vermögen von 49 Milliarden Dollar einbrachte. Oder John Paul DeJoria, der in einem Auto lebte bevor er John Paul Mitchell Systems gründete, wodurch er ein Vermögen von etwa 3,1 Milliarden Dollar machte.

Solche Beispiele mögen Sonderfälle sein, doch die Wahrheit ist, dass in den meisten Fällen, in denen man sich nach großen Wohlstand oder lediglich nach der Möglichkeit sehnt, seine monatlichen Rechnungen ohne Stress bezahlen zu können, die Finanzfee keinen Knicks vor dir macht und dir Eigenkapital garantiert. Letztendlich liegt es an dir selbst.

Es gibt viele Wege etwas über Geld zu lernen – doch es liegt an dir sie herauszufinden. Fange an, einige unserer liebsten Websites als Lesezeichen zu nutzen, Bücher zu lesen und Online Kurse in Anspruch zu nehmen.

Kreditkarten sind kein Geld

Es ist ein schmaler Grat: Kreditkarten sind ein Mittel um Geld auszugeben und keine Quelle für Fonds.

Du könntest argumentieren, dass ein Kreditrahmen theoretisch eine Geldquelle in Form eines zeitlich begrenzten Gehalts vom Kreditkartenunternehmen ist, doch dieses Argument ist heikel. Wenn du Kreditkarten wie Geld benutzt anstatt wie ein Mittel, dass dir ermöglicht das Geld zu zahlen, das du eigentlich besitzt, wird es besorgniserregend einfach über die eigenen Verhältnisse zu leben.

(Und falls das unklar sein mag, über seine eigenen Verhältnisse zu leben ist der grundlegendste finanzielle Fehler, den ein Mensch begehen kann. Es kann deine Kreditwürdigkeit belasten, zu höheren Krediten in der Zukunft führen und in die furchtbar stressige Situation führen, dass du weißt, dass du für einen riesigen Schuldenberg verantwortlich bist.)

Deine Altersvorsorge ist dein Problem

Abgesehen von einigen glücklichen Individuen ist das Zeitalter der Rente vorüber.

Falls du deine Spargewohnheiten nicht änderst und jetzt damit anfängst, darin zu investieren, wirst du das Boot der Altersvorsorge endgültig verpassen.

Anlegen ist langweilig

Wie die Finanzplanerin Sophia Bera es sagt, “Anlegen ist langweilig. Es ist wie dem Gras beim wachsen zuzusehen.”

Dies steht im direkten Gegensatz dazu, wie Investieren in den bekannten Medien als hektische Aktivität und mit lebensveränderndem Wachstum der Aktienmärkte dargestellt wird. Doch diese Version trifft nur für die wenigen Menschen, die in diesem Bereich arbeiten, zu. Für den Rest von uns wird das Investieren besser in Ruhe gelassen.

Beispielsweise fand der Berater-Roboter SigFig nach Analysen von Portfolios von 325.000 Nutzer etwas interessantes herau: Die erfolgreichsten Anleger der Gruppe waren zudem die am wenigsten aktiven.

Wie auch immer, du musst es trotzdem machen.

Einige Menschen warten viel zu lange, um den Schritt vom Sparer zum Investor zu machen. Diesen Fehler darfst du nicht machen! Falls du nicht damit beginnst, anzulegen, wirst du dein Geld an ein weiteres Risiko verlieren: Inflation. Du willst doch nicht, dass der Wert deines Geldes sinkt, weil es auf einem Sparkonto weilt und sich der Rate der Inflation nicht anpasst.

Irgendjemand wird immer mehr Geld haben als du selbst

Hast du jemals die Liste der 50 reichsten Menschen der Welt gesehen? Falls dein Eigenkapital keine Milliarden beträgt, wirst du es auch nicht bis in die Liste schaffen.

Es ist absolut nicht verwerflich, nach Reichtum zu streben. Und falls du der reichste Mensch unter deinen Bekannten sein willst, ist das auch in Ordnung. Doch falls dich jede Geschichte vom Urlaub einer deiner Kollegen, dem neuen Auto deines Freundes oder dem Ferienhaus deines Nachbarn unzureichend fühlen lässt, dann befindest du dich auf dem falschen Weg.

Manche Menschen leben so, als wenn sie mehr Gehalt haben, als sie in Wirklichkeit besitzen. Sie tun dies, um andere zu beeindrucken, doch aufgrund des Rampenlicht-Effekts bleibt es ein äußerst fragwürdiger Grund. In Wirklichkeit bemerken die meisten Menschen gar nicht, was für ein Auto du fährst oder welche Kleidung du trägst und noch weniger davon kümmern sich darum.

Geld allein wird dich wahrscheinlich nicht glücklich machen

Glück liegt sehr in subjektivem Ermessen und je nachdem, wen du fragst, wird es mit Geld zu kaufen sein oder nicht. Jedoch geht die Wissenschaft grundlegend davon aus, dass Geld dein Wohlbefinden steigern kann...bis zu einem gewissen Punkt, weiter jedoch nicht.

Deshalb ist es nicht ungewöhnlich, dass Menschen, die mit einer Gehaltskürzung leben müssen, genauso glücklich, oder vielleicht sogar glücklicher sind, als sie es mit einem höheren Gehalt waren. Kristin Addis zum Beispiel sagt, dass sie mit 40% weniger Gehalt als zuvor glücklicher ist, nachdem sie ihren Job bei einer Investmentbank gekündigt hatte und nun die Welt bereist, oder die Blogger hinter Goats on the Road, die sich auf ein ähnliches Abenteuer begaben, anstatt geregelte Einkommen einzustreichen und damit glücklicher sind.

Niemand sagt, dass du die Welt bereisen musst um glücklicher zu sein, doch in einem gewissen Sinne liegt es an dir, es zu suchen. In welcher Form auch immer.

An deiner Stelle kümmert sich niemand um dein Geld

Eine der wichtigsten Lehren, die du erhalten kannst, ist dass sich niemand so sehr um Geld kümmerst wie du selbst. Wenn du das realisierst und die Verantwortungen für deine eigenen finanziellen Entscheidungen triffst (anstatt andere für dich entscheiden zu lassen), kann dir dies ein gewaltiges Gefühl der Macht und Kontrolle über dein eigenes Leben einbringen.

Obwohl es eine Vielzahl professioneller Hilfe für dein Geld gibt, ist es unwahrscheinlich, dass jemand anderes – nicht einmal Finanzberater – in dem Interesse handeln, mit welchem du selbst handeln würdest.

Lesen Sie auch:

Хотите узнать больше о гражданстве за инвестиции? Оставьте свой адрес, и мы пришлем вам подробный гайд

Bitte beschreiben Sie den Fehler
Schließen
Schließen
Vielen Dank für ihre Anmeldung
Klicken Sie 'gefällt mir' auf Facebook, so dass wir interessante Artikel kostenlos weiter machen können.