Workaholics, aufpassen!
Hauptseite Lifestyle

Was man niemals vernachlässigen soll.

Napoleon Hill, Autor des Buches “Persönlicher Erfolg” hat einmal gesagt, dass “großer Erfolg auf Hingabe beruht und nie das Ergebnis von Egoismus ist”. Viele Menschen glauben daran, dass man sich aufopfern muss, um etwas zu erreichen. Sie können einfach nicht aufhören zu arbeiten, auch nachdem sie aus dem Büro raus sind.

Statistiken gehen davon aus, dass mehr als die Hälfte der Top-Geschäftsleute mehr als 40 Stunden pro Woche arbeiten. Aber wenn auch der Erfolg harte Arbeit verlangt, sollte man sein Leben nicht zugunsten der Arbeit opfern. Um erfolgreich zu sein, muss man auch die Bereiche außerhalb des Arbeitslebens beachten.

Und das soll man niemals vernachlässigen:

1. Gesundheit

Ohne Gesundheit hat man nichts, also sollte Gesundheit die oberste Priorität besitzen. Die Schwierigkeiten und den Stress des Alltags trägt man schnell in die Ruhepausen mit. Stress hat die Tendenz, sich schrittweise zu entwickeln, weshalb oft schwer fällt ihn zu bemerken.

Deswegen ist die Aufrechterhaltung der Gesundheitsroutine so wichtig. Dazu gehören: tägliches Training, eine gesunde Ernährung und ein bisschen Spaß nach der Arbeit. Und die alljährlichen Untersuchungen nicht vergessen.

2. Familie

Verpflichtungen und Stress bei der Arbeit gehören zu den fünf häufigsten Gründen für Scheidung. Wenn beide Beziehungspartner anspruchsvolle und zeitaufwendige Berufe haben, kann das über die Zeit das Band durchtrennen, was sie einst zusammenhielt.

Du solltest Stunden der Arbeit und der Ruhe zu Hause gründlich voneinander trennen und, wenn du nach Hause kommst, auch wirklich mit der Familie zusammen sein. Schalte die elektronischen Geräte aus und nimm dir Zeit für Unterhaltungen und ein gemeinsames Essen oder gemeinsame Unternehmungen.

3. Interessen

Viele von uns identifizieren sich mit der Arbeit. Doch sie sollte lediglich einen prozentualen Anteil von dem ausmachen, was wir sind. Vernachlässige deshalb nicht die Interessen außerhalb der Arbeit, wie Hobbys, Sport, Reisen und Unternehmungen mit der Familie zum Beispiel.

Halte deinen Geist und Körper aktiv. Dies wird dir dabei helfen, deinen Stress zu reduzieren und wieder frisch bei der Arbeit zu erscheinen und zudem hast du bei der nächsten Geschäftsfeier oder Cocktail Party etwas, worüber du reden kannst.

4. Beziehungen

Die Beziehungen, die man während seiner Karriere aufbaut, soll man hegen und pflegen, um aktiv am Ball zu bleiben. Darum ist es wichtig, sich die Zeiträume zu schaffen, in denen man mit Kunden und Kollegen spricht, vielleicht sogar bei einem gemeinsamen Essen.

5. Integrität

Egal was passiert, du solltest zu deinen Glaubenssätzen stehen und sicher stellen, dass deine Handlungen sich danach richten. Man soll die Sachen, die den moralischen Grundsätzen oder der Integrität widersprechen ablehnen und sich gut überlegen, ob man weiterhin eine Beziehung zu dieser Person führen möchte. Der Stress, der daraus resultieren könnte, dass du außerhalb deiner Grundsätze handelst, könnte beträchtliche Auswirkungen haben.

Arbeitsüberforderung ist schnell passiert. Die Schwierigkeit besteht in den wohlüberlegten Entscheidungen, die ein wohlgeformtes Leben ausmachen. Doch der Lohn ist die Schwierigkeiten wert. Auf seinem Sterbebett hat wohl noch niemand gesagt, dass er gerne mehr Zeit mit seiner Arbeit verbracht hätte.

Хотите узнать больше о гражданстве за инвестиции? Оставьте свой адрес, и мы пришлем вам подробный гайд

Bitte beschreiben Sie den Fehler
Schließen
Schließen
Vielen Dank für ihre Anmeldung
Klicken Sie 'gefällt mir' auf Facebook, so dass wir interessante Artikel kostenlos weiter machen können.