Erfolg und Mißerfolg
Hauptseite Lifestyle

Was sind die größten Unterschiede zwischen erfolgreichen und erfolglosen Menschen?

1. Erfolgreiche Menschen begrüßen Veränderungen – erfolglose fürchten sie

In einer sich schnell ändernden Welt voller sich mit extremen Tempo entwickelnden Technologien ist es notwendig, dass wir diese Veränderungen akzeptieren und uns daran anpassen, anstatt sie zu fürchten, abzulehnen oder uns vor ihnen zu verstecken. Erfolgreiche Menschen sind genau dazu in der Lage.

2. Erfolgreiche Menschen sprechen über Ideen – erfolglose über Menschen

Anstatt über Menschen zu lästern, was einen nicht weiterbringt, diskutieren erfolgreiche Menschen Ideen.

3. Erfolgreiche Menschen übernehmen Verantwortung für ihre Fehler – erfolglose beschuldigen andere

Wirklich erfolgreiche Führungspersönlichkeiten und Geschäftsleute erleben in ihrem Leben und in ihren Karrieren Höhen und Tiefen, aber sie stellen sich immer der Verantwortung für ihre Fehler.

4. Erfolgreiche Menschen zollen anderen Anerkennung für deren Erfolge – erfolglose schmücken sich mit fremden Federn

Menschen ihre Momente der Anerkennung durch andere zu lassen motiviert sie dazu, noch besser zu arbeiten und lässt dich in der Folge als besseren Teamleiter oder als besseres Teammitglied erscheinen.

5. Erfolgreiche Menschen wünschen anderen Erfolg – erfolglose hoffen insgeheim, dass andere versagen

Die meisten erfolgreichen Menschen wünschen sich nicht das Scheitern ihrer Mitarbeiter – sie wollen sie vielmehr sich entwickelnd und erfolgreich sehen.

6. Erfolgreiche Menschen lernen ständig – erfolglose verlassen sich immer auf ihr Bauchgefühl

Der einzige Weg für eine Person und Führungskraft, zu wachsen und sich zu entwickeln, ist es, niemals mit dem Lernen aufzuhören.

7. Erfolgreiche Menschen fragen, wie sie anderen helfen können – erfolglose fragen, wie sie sich selbst helfen können

Die beste Frage, die man stellen kann, wenn man eine einflussreiche Person das erste Mal trifft ist nicht „Wie können Sie mir helfen?“ sondern „Wie kann ich Ihnen helfen?“.

Natürlich sollte man auch bereit und fähig sein dieser Person wirklich zu helfen, falls man beim Wort genommen wird. Aber unabhängig von der Annahme oder Ablehnung wird allein die angebotene Hilfe dafür sorgen, dass Menschen dich sympathischer finden und eher gewillt sind, dir Unterstützung zukommen zu lassen, wenn du sie brauchst.

8. Erfolgreiche Menschen ergreifen Gelegenheiten und fragen direkt nach dem, was sie wollen – erfolglose haben Angst vor Misserfolgen

Zurückweisung und Misserfolg gehören zu den lähmendsten Ängsten und sie halten Menschen oft davon ab, danach zu fragen, was sie wirklich wollen. Wenn du erfolgreich sein willst, sollte dein Mantra sein „Akzeptiere die Angst vor dem Nein und frage dann nach dem Ja“.

9. Erfolgreiche Menschen versuchen immer sich selbst besser zu verstehen – erfolglose kümmern sich nicht um Selbstbeobachtung

Insbesondere ist es wichtig seine unbewussten Motivationen, Stimmungsänderungen und wie man am besten mit anderen interagiert, zu verstehen.

10. Erfolgreiche Menschen hören zuerst zu und hören niemals damit auf – erfolglose reden zu viel

Zuhören und die Menschen reden lassen ist der Schlüssel, um sie zu überzeugen, ob im Leben, in geschäftlichen Belangen oder in allen zwischenmenschlichen Beziehungen.

11. Erfolgreiche Menschen sind verwundbar und offen – erfolglose Menschen sind defensiv und verschlossen

Wie sich herausstellte, sind besonders starke Emotionen – besonders die, die stark genug sind zu Tränen zu rühren – ziemlich einflussreich für die Beziehung zu anderen Menschen. Wenn man sich selbst zu Erfahrungen verhelfen kann, um mit jemandem eine Ebene der Verwundbarkeit zu erreichen auf der man zu Tränen gerührt ist, wird man sich auf diesen Menschen verlassen können. Und er oder sie wird sich auf dich verlassen können, auf einem viel tieferen Level.

12. Erfolgreiche Menschen bewahren eine positive Grundeinstellung – erfolglose denken zu oft negativ

Eine positive Einstellung ist ansteckend, besonders wenn sie von einer Führungsperson ausgeht. Aber auch im Alltag ändert sich gleich viel, wenn man sich daran gewöhnt auf die Frage „Wie geht es dir?“ „Fantastisch!“ zu antworten, anstelle von lauen Phrasen wie „Passt“ oder „Geht so“.

13. Erfolgreiche Menschen sind der Dankbarkeit und höflichen Aufmerksamkeiten verpflichtet – erfolglose stellen sich selbst an erste Stelle

Das Geheimnis, um im Beruf und im Leben alles was man will zu erreichen ist, die Menschen anständig zu behandeln und nicht jedes Mittel zum Erreichen der eigenen Ziele einzusetzen.

Mit anderen Worten: nette Menschen gewinnen.

Хотите узнать больше о гражданстве за инвестиции? Оставьте свой адрес, и мы пришлем вам подробный гайд

Bitte beschreiben Sie den Fehler
Schließen
Schließen
Vielen Dank für ihre Anmeldung
Klicken Sie 'gefällt mir' auf Facebook, so dass wir interessante Artikel kostenlos weiter machen können.