Gewinner in jedem Fall
Eric Broder Van Dyke / Shutterstock.com
Hauptseite Finanzen

30 Aktien, die gedeihen werden, selbst wenn es der Wirtschaft schlechter gehen wird

In einer Mitteilung veröffentlichte Morgan Stanley am Donnerstag 30 Aktien, von denen ihre Analysten glauben, dass sie steigen werden, selbst wenn die Weltwirtschaft langsamer wächst als prognostiziert.

Um die Liste zusammenzustellen, hat Morgan Stanley zunächst jene Aktien geprüft, die sie zuvor als Wachstumswerte für 48 laufende Monate klassifiziert hatten und die auch in den letzten drei Jahren jedes Quartal einen positiven Umsatz erwirtschafteten. Sie wählten dann Aktien, die sie als "überproportional" oder "proportional" bewerten.

Darüber hinaus schauten sie auf Bestände, in denen die Analysten eine durchschnittliche jährliche Wachstumsrate (CAGR) von mindestens 15% zwischen 2015 und 2018 für das Ergebnis je Aktie (EPS) identifiziert haben und mindestens 10% Umsatz prognostiziert wurde.

"Wir glauben, dass diese Unternehmen alle langfristigen Wachstumstreibern ausgesetzt sind, wie etwa einem nachhaltigen Wettbewerbsvorteil, einem mehrjährigen Produktzyklus, Marktanteilsgewinnen oder Preissenkungen", so Morgan Stanley.

1. Alexion Pharmaceuticals

"Wir gehen davon aus, dass das Soliris-Wachstum von einer anhaltenden geografischen Expansion in den derzeit genehmigten Indikationen sowie der Zulassung 2017 für die Neuromyelitis Optica (NMO) getragen wird, was ein Indiz dafür darstellt, dass sich die Soliris-Umsatzbasis bis 2020E um 600 Millionen Dollar erhöhen könnte", so Morgan Stanleys Matthew Harrison.

2. Align Technology

  • Ticker: (NASDAQ: ALGN)
  • EPS-Wachstum: 32%
  • PE 2016: 40,5
  • PEG: 1

Der Hersteller von unsichtbaren Zahn Ausrichtungen sollte von den folgenden Vorteilen profitieren: "(1) Kooperationen mit Dentsply Sirona und SmileDirectClub, (2) erhöhter Einsatz von digitaler Technologie bei Zahnärzten und (3) die internationale Marktdurchdringung", sagte Steve Beuchaw.

3. Alphabet

"Als der dominierende Spieler auf dem bezahlten Suchmaschinenmarkt, profitiert Google von langfristigem Wachstum und der Verschiebung von Werbung in den digitalen Bereich", schrieb Brian Nowak. "Google besitzt zudem YouTube, den Marktführer im Bereich Online-Video-Werbung, eine Industrie, von der wir glauben, dass sie von 2016 bis 2018 um 70% auf 16 Milliarden USD allein in den USA wächst.“

4. Amazon.com

"Als dominierender Spieler im US-eCommerce Markt erlebt AMZN weiterhin ein säkulares Wachstum, während sich Einzelhandels-Umsätze in das Online-Geschäft verschieben", sagte Brian Nowak. " Da AMZN sein Logistiknetzwerk skaliert und sein Prime-Mitgliedschafts Programm global erweitert, sehen wir eine große Chance ein größeres Stück des 750 Milliarden USD eCommerce-Marktes weltweit (ohne China) zu erfassen.“

5. American Tower Corp.

Das Unternehmen verfügt über das größte öffentlich gehandelte Portfolio an Mobilfunkmasten und seine "führende globale Präsenz ermöglicht dem Unternehmen aus der Einführung von 3G-und 4G-Netzen in den Schwellenländern zu profitieren", sagte Simon Flannery.

6. Athenahealth

  • Ticker: (NASDAQ: ATHN)
  • EPS-Wachstum: 25%
  • PE 2016: 74,2
  • PEG: 2,4

"Athenahealth" ist gut positioniert auf dem Markt für Informationstechnologie im Gesundheitswesen. Da viele Krankenhäuser Finanzierungsengpässe durchleben, kann das Unternehmen mit seinem verhältnismäßig günstigeren Software-System SaaS punkten", glaubt Ricky Goldwasser.

7. Atlassian Corporation

  • Ticker: (NASDAQ: TEAM)
  • EPS-Wachstum: 11%
  • PE 2016: 71,5
  • PEG: 7,9

"Atlassians Ziel ist die Erweiterung von technischen zu nicht-technischen Teams um eine breitere Team-Kollaborations-Plattform zu werden, was große Marktchancen eröffnet – unsere Bottom-up-Analyse kommt auf fast 40 Milliarden USD", sagte Sanjit Singh.

8. Blue Buffalo Pet Products

  • Ticker: (NASDAQ: BUFF)
  • EPS-Wachstum: 18%
  • PE 2016: 32,2
  • PEG: 1,6

"Unsere Wachstumsprognose wird unterstützt durch: (1) günstige Exposition im gesamten gesundheitlichen Segment, (2) Expansionsmöglichkeiten in den USA und neue Kanäle international, sowie (3) positive Demographie von BUFF in Richtung jüngerer Haustiere sollte zusätzliche Marktanteilsgewinne im Zeitablauf unterstützen, deren Zusammenfluss bei der Bewertung nicht vollständig berücksichtigt wurden", sagte Dara Mohsenian.

9. Celgene

Celgenes aktuelle Top-Line-Antreiber sind Revlimid, Abraxane, Pomalyst und Otezla ", sagte Matthew Harrison." Revlimid bleibt das wichtigste Franchise des Unternehmens und wir schätzen, dass es der primäre Treiber von Celgene bleibt ~ mit 20% jährlichem Top-Line-Wachstum in der nahen Zukunft.

10. CyrusOne

  • Ticker: (NASDAQ: CONE)
  • EPS-Wachstum: k/A
  • PE 2016: 189,2
  • PEG: k/A

"Der Anstieg der Cloud-Computing bietet schrittweise Wachstumschancen, da Cloud-Anbieter den Aufbau von Rechenzentrumsanlagen an spezialisierte Anbieter wie CyrusOne auslagern", sagte Simon Flannery.

11. Edwards Lifesciences

"Edwards Lifesciences ist ein führendes Unternehmen auf dem schnell wachsenden Markt für Transkatheter und Herzklappen", sagte David Lewis. "Es gibt erheblichen Raum für die Markterweiterung angesichts der jüngsten Zulassung für die Mittel-Risiko-Patientenpopulation und es gibt längerfristiges Potenzial für die Expansion in den Bereich für Patienten mit geringerem Risiko."

12. Equinix

"Mit seiner expansiven globalen Präsenz bietet Equinix einen einzigartigen Bereich von Drittanbieter-Einzelhandels-Co-Location-Einrichtungen für Unternehmen mit unternehmenskritischen, Latenz-sensitiven Anwendungen", sagte Simon Flannery.

13. Facebook

"Als das weltweit größte soziale Netzwerk mit 1,1 Milliarden täglichen Nutzer weltweit glauben wir, dass Facebook von der säkularen Verschiebung von der traditionellen zur Online-Werbung profitiert", sagte Brian Nowak.

14. Five Below

  • Ticker: (NASDAQ: FIVE)
  • EPS-Wachstum: 22%
  • PE 2016: 30,2
  • PEG: 1,2

"Ohne einen konkurrenzfähigen Wettbewerber auf dem zweiten Platz erwarten wir, dass sich FIVE in neuen und bestehenden Märkten weiter ausbreitet und sein wertorientiertes Angebot ausschöpft", sagte Vincent Sinisi.

15. Inphi Corporation

  • Ticker: (NYSE: IPHI)
  • EPS-Wachstum: 34%
  • PE 2016: 32,2
  • PEG: 0,7

"Wir sehen Potenzial für Inphi durch ein neues Rechenzentrum mit optischem Produktzyklus (PAM4), das durch Microsofts (NASDAQ: Microsoft Corporation [MSFT]) Ankündigung bestätigt wurde, dass sie die ColorZ-Technologie des Unternehmens übernehmen würden", sagte Joseph Moore.

16. Lululemon

"Wir erwarten, dass sich LULUs Umsatz Dynamik erweitert, vor allem weil die internationalen Märkte und Herrenbekleidung noch sehr wenig durchdrungen sind", sagte Kimberly Greenberger.

17. Monster Beverage

"Wir gehen davon aus, dass die Bewertung nicht vollständig das langfristige EPS-Wachstumspotenzial von MNST widerspiegelt und wir erwarten, dass der Aufwärtstrend im Vergleich zum Konsens in den Jahren 2017/18 durch solide Trends in den USA nach innovativen Markteinführungen und einer Fortsetzung der Kanalausweitung sowie einer signifikanten internationalen Beschleunigung und Marge geprägt ist. Die Vorteile des Coca-Cola-Deals sollten sich bemerkbar machen", sagte Dara Mohsenian.

18. Netflix

"Eine stärkere globale Breitband-Durchdringung sollte den anspruchsvollen Markt von NFLX steigern, das Wachstum der Mitgliedsunternehmen fördern und durch die weltweite Präsenz von NFLX zusätzliche Chancen bieten", sagte Benhamin Swinburne. "Längerfristig sehen wir die Fähigkeit von NFLX, das ARPU-Wachstum (durchschnittlicher Umsatz pro Nutzer) zu steigern, insbesondere bei erhöhter ursprünglicher Programmierung."

19. Palo Alto Networks

"Palo Alto ist ein wirkungsvoller Follower, was uns zuversichtlich stimmt, dass Palo Alto in der Lage ist, das Wachstum in einem sich entwickelnden Markt zu sichern", sagte Keith Weiss. "Mit der starken Abrechnungsbasis und der anhaltenden Tendenz zu höheren operativen Margen sind wir weiterhin zuversichtlich, dass die FCF-Schätzungen, die 30% Wachstum über das FY19 erwarten, stabil sind."

20. Proofpoint

  • Ticker: (NASDAQ: PFPT)
  • EPS-Wachstum: k/A
  • PE 2016: k/A
  • PEG: k/A

"Unsere Schätzungen erwarten 20% Abrechnungswachstum im FY18, was auf die anhaltenden Aktiengewinne im Breich E-Mail-Sicherheit, bescheidene Traktionen in neueren Lösungen wie erweitertem Malware-Schutz und keinen Umsatzbeitrag von einigen seiner aufstrebenden Produkte wie Social Media Monitoring zurückzuführen ist" sagte Melissa Gorham.

21. Red Hat

"Red Hat scheint besser positioniert als die meisten Infrastruktur-Rivalen, da sich die Aufgaben auf öffentliche und private Cloud-Umgebungen verschieben, wo Linux höhere Marktanteile sammelt", sagte Keith Weiss.

22. Salesforce.com

"Mit einer SaaS-basierten Applikationssuite in den Bereichen Vertrieb, E-Commerce, Kundenbetreuung, Marketing, Plattformdienste, Analysen, Künstliche Intelligenz und Internet der Dinge bleibt Salesforce.com einer der am besten positionierten Namen im Bereich Software, die von Cloud Anwendungen profitiert", sagte Keith Weiss.

23. SBA Communications SaaS

"SBAC ist das kleinste der drei US-Unternehmen und beabsichtigt, sich dieses Jahr zu einem REIT zu wandeln", sagte Simon Flannery. "SBAC profitiert von der steigenden Nachfrage nach mobilen Daten in den USA und Lateinamerika."

24. ServiceNow

  • Ticker: (NYSE: NOW)
  • EPS-Wachstum: 58%
  • PE 2016: k/A
  • PEG: k/A

"ServiceNow ist ein disruptiver Anteilseigner mit einer gut etablierten Position im 6-Milliarden-USD-Markt für IT Service Management (ITSM) und steigert die Marktchance mit einer Traktion um 10 Milliarden USD im IT Operations Management-Markt (ITOM)", sagte Keith Weiss.

25. Splunk

  • Ticker: (NASDAQ: SPLK)
  • EPS-Wachstum: 94%
  • PE 2016: 176,4
  • PEG: 0,9

"Die Maschinendatenanalyse stellt für Unternehmen eine große Chance für unerschlossene Branchen dar, von denen wir glauben, dass Splunk dort sowohl auf Prämisse als auch in der Cloud gut aufgestellt ist", sagte Melissa Gorham.

26. Starbucks

Starbucks ist nach wie vor eine Best-in-Class-Large-Cap-Wachstumsstory im Einzelhandel, und wir schätzen, dass weiterhin Mid-Single Umsatzwachstum und Mid-Teens EPS-Wachstum zu erwarten ist", sagte John Glass.

27. TPI Composites

  • Ticker: (NASDAQ: TPIC)
  • EPS-Wachstum: k/A
  • PE 2016: 30,9
  • PEG: k/A

"Wir sind davon überzeugt, dass TPIC als größter US-amerikanischer unabhängiger Hersteller von Verbundwindblättern mit globalen Kapazitäten und branchenführenden OEM-Kunden gut positioniert ist, um von den strukturellen Trends sowohl des Wachstums der globalen Windkraftnachfrage als auch des Wachstums des Windkraftmarktes zu profitieren", sagte Stephen Byrd.

28. Veeva Systems

  • Ticker: (NYSE: VEEV)
  • EPS-Wachstum: 23%
  • PE 2016: 63,8
  • PEG: 2,1

"Als vertrauenswürdiger SaaS-Marktführer im Bereich Life Sciences sollte Veeva seine führende Rolle bei Sales Force Automation CRM in neue Marktsegmente wie Data Management und Content Management einbringen und damit den Marktanteil in der Branche als Software-Anbieter steigern", sagte Stan Zlotsky.

29. Visa

  • Ticker: (NYSE: Visa [V])
  • EPS-Wachstum: 18%
  • PE 2016: 29,2
  • PEG: 1,3

"Visa ist ein Hauptnutznießer der laufenden säkularen Verschiebung von Bargeld zu elektronischen Formen der globalen Zahlung", sagte James Faucette.

30. Workday

  • Ticker: (NYSE: WDAY)
  • EPS-Wachstum: k/A
  • PE 2016: k/A
  • PEG: k/A

"Mit fortgesetzten Verbesserungen der Kernkompetenzen HR und Financials und dem aggressiven Streben von Workday nach Randnutzungsfällen in beiden Produktmärkten denken wir, dass sich das Unternehmen für einen wesentlich längeren und nachhaltigen Wachstumspfad (wenn auch zu potenziell niedrigeren Sätzen) positioniert, als die Anleger erwarten, sagte Keith Weiss.

Хотите узнать больше о гражданстве за инвестиции? Оставьте свой адрес, и мы пришлем вам подробный гайд

Bitte beschreiben Sie den Fehler
Schließen
Schließen
Vielen Dank für ihre Anmeldung
Klicken Sie 'gefällt mir' auf Facebook, so dass wir interessante Artikel kostenlos weiter machen können.