Apple + Tesla = das Unternehmen der Zukunft
Phil McCarten/Reuters
Hauptseite Finanzen, Apple, Tesla, Musk
Heißes Thema
6. Mai 2016
6705 6k

Der trostlose Finanzbericht der Apple Inc. zeigt, warum es sein jetziges Geschäftsmodell und die Positionen in der Geschäftsführung überdenken sollte.

Letzter innovativer Durchbruch von Apple (NASDAQ: Apple [AAPL]) war das iPhone, das 2007 veröffentlicht wurde. Seitdem hat das Unternehmen lediglich einige Komponenten verbessert, schnellere Prozessoren und modernere Sensoren beigefügt und die Größe variiert, wie etwa durch das größere iPad oder die kleine Apple Watch.

Der Firmenchef Tim Cook ist sicherlich einer der kompetentesten Führungskräfte der Industrie, doch er ist kein Technologie Visionär. Um sich selbst noch einmal neu zu erfinden, benötigt Apple einen neuen Steve Jobs. Ansonsten wird es in die Fußstapfen von HP und Compaq treten.

Elon Musk, der bewiesen hat, dass er zu den größten Visionären unserer Zeit zählt, könnte der neue Steve Jobs werden.

Zur selben Zeit, zu der Apple das iPhone und seine Nachfolgergeräte veröffentlichte, erfand Musk zwei Generationen weltverändernder Elektroautos, perfektionierte eine neue Batterietechnik und arbeitete an der ersten Generation selbst fahrender Autos. Dies geschah in der Tesla Motors Inc.

In SpaceX, seinem anderen Unternehmen, entwickelte Musk ein Raumschiff, koppelte es an die Internationale Raumstation und ließ es mit Fracht beladen wieder zurückkehren. Er schickte zwei Raketen ins All, die vertikal wieder auf der Erde landeten – eine davon auf einer helikopterähnlichen Landefläche und die andere auf einem Schiff im Ozean.

Zudem ist Musk dabei, das Hochgeschwindigkeitstransportsystem Hyperloop zu entwickeln, in dem Transportkapseln angetrieben durch lineare Induktionsmotoren und Luftkompressoren auf Luftpolstern schweben. Gerne spricht Musk von seinem Ziel, eine Raumstation zu entwerfen und seine Rente auf dem Mars zu verbringen. Dabei macht er keinen Spaß, vielleicht wird es wirklich dazu kommen.

Berichten zufolge hat Apple bereits ein elektrisches Auto entworfen, denn es sieht ein Auto gewissermaßen als iPhone auf Rädern. Es ist vorstellbar, dass sie es in den nächsten 5 bis 10 Jahren realisieren können.

Doch Tesla verfügt bereits über die Technologie und sie ist unglaublich. Das Model S von Tesla funktioniert wie ein Raumschiff, nur auf der Erde. Es mag besser als jedes Apple Produkt sein, denn es ist komplexer, elegant und besser designed als alles, was Apple zu bieten hat.

Apple sollte Tesla kaufen und Elon Musk zum Geschäftsführer ernennen.

Wäre Musk daran interessiert, ein Teil von Apple zu sein, wenn Tesla sich an der Weltspitze befindet?Tesla erhielt bereits fast 20 Mrd. Dollar für Aufträge seines Model 3, was alle Rekorde von Produkten in der Geschichte bricht. Im Jahr 2013, an der Schwelle zur Insolvenz, lehnte Musk ein Übernahmeangebot durch Google ab.

Warum also sollte er zum jetzigen Zeitpunkt ein Angebot von Apple annehmen? Wahrscheinlich würde er das Angebot annehmen, wenn ihm die Position des Geschäftsführers angeboten werden würde.

Eine Zusammenarbeit zwischen einem Geschäftsführer wie Cook und einem Visionär wie Musk wäre beeindruckend. Apples große Ressourcen würden es Tesla erlauben, die Lieferungen der nahezu 400.000 Bestellungen für das Model 3 zu bewältigen. Tesla wäre in der Lage, Apples globales Verteilungsnetzwerk zu unterstützen und viele neue Technologien zu integrieren. Musk wäre in der Lage, die Projekte seiner Träume weiter zu verfolgen, während sich Cook um Details und die Vermarktung kümmern würden.

Zudem würde Cook den Vordenker, den Apple dringend benötigt, erhalten. Jemand der sogar eine Stufe besser ist als Steve Jobs. Die Märkte würden feiern und die Apple Aktien auf ein Level bringen, das höher ist als alles bisher da gewesene.

Man bedenke, dass Teslas Börsenwert von 33 Mrd. Dollar von Apple bezahlt werden könnte, denn sie verfügen über Rücklagen von mehr als 200 Mrd. Dollar. Zudem vermeldete Apple im Finanzbericht am Dienstag einen Verlust von 47 Mrd. Dollar, was mehr ist als die Kosten, die durch eine Übernahme von Tesla anfallen würden.

Es könnte eine himmlische Hochzeit werden. Es würde weltverändernde Innovationen für uns sowie für unsere Weltraumkolonien bedeuten.

Lesen Sie auch:

Хотите узнать больше о гражданстве за инвестиции? Оставьте свой адрес, и мы пришлем вам подробный гайд

Bitte beschreiben Sie den Fehler
Schließen
Schließen
Vielen Dank für ihre Anmeldung
Klicken Sie 'gefällt mir' auf Facebook, so dass wir interessante Artikel kostenlos weiter machen können.