Wo Studenten am besten leben
Hauptseite Analytik

Welcher ist der beste Ort auf der Welt zum studieren? QS, ein Experte für höhere Bildung, hat eine Liste zusammengestellt, die auf den Faktoren Erschwinglichkeit, Begehrenswertigkeit, akademischen Standards und Jobaussichten basiert.

10. Seoul

Die ausufernde Metropole Seoul in Südkorea ist auf dem ersten Blick keine offensichtliche Wahl für Studenten. Doch die großartigen Jobaussichten für Absolventen lassen die Stadt an den top 10 kratzen. Die Studenten profitieren auch von ihrer Küche, die darauf ausgelegt ist, bei einem Kater schnell zu helfen. Möchte jemand etwas scharfe Rinderbrühe mit geronnenem Rinderblut und Sojasprossen?

9. Berlin

Berlin ist die lang amtierende Königin der Coolness und hat es jetzt in die top 10 Studentenstädte geschafft. Besonders bei Lebensqualität und Erschwinglichkeit konnte Berlin stark punkten. Es ist auch das perfekte Ziel für Umweltstudenten: etwa 44% von Deutschlands Hauptstadt besteht aus Parks, Freizeitgebieten, Wäldern und Flüssen.

8. Hongkong

Die Lebensqualität und der gute Arbeitsmarkt für Absolventen treiben Hongkong auf den 8. Platz im diesjährigen Ranking, doch sein Mangel an erschwinglichem Wohnraum ist eine Hürde für einige Studenten. Restaurants und Shopping Center sind bis spät in der Nacht geöffnet, das ist ideal für Studenten mit ungewöhnlichen Schlafrhythmen.

7. Montreal

Alle kanadischen Städte schneiden hervorragend ab in der Lebensqualität, doch Montreals großes Plus ist sein Studentenmix. Und dieser zieht eine große Anzahl von internationalen Studenten an.

6. Singapur

Singapur erzielt gute Ergebnisse in allen Kriterien. Eine kleine Verbesserung der Universitäten der Stadt würde sie auf einen der führenden Plätze befördern.

5. London

Obwohl London fast Topergebnissse für seinen Studentenmix, Lebensqualität und der großen Anzahl an top Universitäten erhölt, fällt die Stadt aufgrund der schwierigen Wohnlage im Ranking weiter zurück, vom dritten Platz im letzten Jahr und dem zweiten im Jahr davor.

4. Sidney

Die größte Stadt Australiens erzielt keine guten Ergebnisse mit seinen Universitäten oder bei der Erschwinglichkeit.Doch seine Vorzüge bezüglich Lebensqualität und Sonnenschein zieht Studenten von aller Welt an. Sidney ist genau der richtige Ort für Modestudenten – es ist die einzige Stadt mit einer jährlichen Enten-Modenschau.

3. Tokio

Tokio ist mit seinen Topwerten bei der Lebensqualität für Studenten äußerst begehrenswert. Es ist großartig in Hinblick auf Jobmöglichkeiten für Absolventen, doch sein Mangel an Studenten kostet eine Platzierung unter den diesjährigen Top 2.

2. Melbourne

Melbourne ist der perfekte Ort für einen Abschluss down under. Es erzielt den Bestwert bei Jobaussichten, hat einen guten Studentenmix und eine hohe Lebensqualität. Lediglich das Fehlen einer überragenden Universität verhindert den Spitzenplatz im Ranking.

1. Paris

Da diese Liste noch vor den Terroranschlägen von Paris im November zusammengestellt wurde, erinnert sie an einige der Sachen, die Paris zu einer so großartigen Stadt machen. 18 Universitäten auf internationalem Topniveau, eine gute Lebensqualität und ein guter Arbeitsmarkt sichern Paris schon zum dritten mal in Folge den Spitzenplatz in diesem Ranking.

Хотите узнать больше о гражданстве за инвестиции? Оставьте свой адрес, и мы пришлем вам подробный гайд

Bitte beschreiben Sie den Fehler
Schließen
Schließen
Vielen Dank für ihre Anmeldung
Klicken Sie 'gefällt mir' auf Facebook, so dass wir interessante Artikel kostenlos weiter machen können.